Aktuelle News aus der KLINGER Gruppe
Aktuelle News aus der KLINGER Gruppe
Neue KLINGER Niederlassung in Kapstadt eröffnet
KLINGER Akquisitionen und Tochtergesellschaften

Neue KLINGER Niederlassung in Kapstadt eröffnet

KLINGER South Africa eröffnet neue Niederlassung im Rivergate Business Park in Kapstadt. Das Produktportfolio umfasst Fluid Control, Fluid Sealing und Furmanite

Mitarbeiter und Kunden feierten am 16. Juli 2018 mit der Eröffnung der neuen Niederlassung in Kapstadt von KLINGER South Africa einen wichtigen Meilenstein.

Da man sich in der Vergangenheit auf drei unterschiedliche Gebäude verteilt und in Kapstadt einem stetig wachsenden Markt gegenübersah, entschied man sich, das KLINGER Lösungsportfolio sprichwörtlich unter ein gemeinsames Dach zu bringen. Die neue Struktur der Niederlassung verstärkt dabei die Beziehung zwischen Fluid Control, Fluid Sealing und Furmanite. Ermöglicht wird das durch einen einladenden Empfangs- und einen separaten Verkaufsbereich mit Theke in der Mitte des Raumes, der in seiner Anmutung an die typischen Gasthöfe erinnert. Die Lagerhallen bilden die „Schenkel“ des Gebäudes und schaffen großzügige Bereiche für Lagerung, Fertigung und Versand.

Im Beitrag erwähnte Kontakte:

Entdecken Sie KLINGER South Africa


Die neue Niederlassung befindet sich im Rivergate Business Park, entlang der neuen Sandown Road, in einem wachsenden und nachgefragten Industrieabschnitt. Der Standort ist perfekt positioniert und befindet sich buchstäblich vor der Haustür der Chevron-Raffinerie in Kapstadt, dem Atomkraftwerk Eskom Koeberg und ArcelorMittal Saldanha Steel.

An der Eröffnungsfeier nahmen KLINGER South Africa Managing Director Andre Goosen, Financial Director Johan Smal, Sales and Marketing Director Phillip Herbst, Niederlassungsleiter Charl Marais, Vertreter der Zentrale, Mitarbeiter von KLINGER Kapstadt sowie unterschiedliche Kunden und Vertreter von Unternehmen, die Geschäftsbeziehungen zu KLINGER Kapstadt unterhalten, teil.


Geschäftsbereit: Die neue Niederlassung von KLINGER South Africa in Kapstadt
Geschäftsbereit: Die neue Niederlassung von KLINGER South Africa in Kapstadt

Roland Naidoo, Technical Sales Representative bei KLINGER South Africa, mit einem Kunden
Roland Naidoo, Technical Sales Representative bei KLINGER South Africa, mit einem Kunden

Den Auftakt bildete eine Begrüßungsrede von Andre Goosen, gefolgt vom feierlichen Durchneiden des Bandes und einer kurzen Führung durch das neue Gebäude. Die Gäste hatten Gelegenheit, sich mit unterschiedlichen Kollegen aus dem Bereich Sales sowie mit dem Management auszutauschen, und kamen auch in den Genuss einer kurzen Präsentation der Lösungen, die von der Niederlassung angeboten werden. Den Abschluss des Nachmittags bildete traditionelles „Braai“ und „Borewors“.

Die Kunden lobten die neue Niederlassung und zeigten sich in punkto künftiger Geschäftsbeziehungen mit der Niederlassung enthusiastisch. KLINGER South Africa hat seine Präsenz am Kap mit einem fantastischen neuen Standort, einem starken Management, perfekt ausgebildeten Kollegen, bewährten Lösungen und einem klaren Bekenntnis zu guten Kundenbeziehungen erfolgreich ausgebaut.


Entdecken Sie KLINGER South Africa


Charl Marais, Cape Town Branch Manager, und Johan Smal, Financial Director, beide KLINGER South Africa
Charl Marais, Cape Town Branch Manager, und Johan Smal, Financial Director, beide KLINGER South Africa

Das könnte Sie auch interessieren

KLINGER South Africa eröffnet Standort für Fluid Sealing und Control

Großkunde PetroSA profitiert von Nähe zu neuem KLINGER South Africa Standort: Montageservice sowie Fluid Sealing und Fluid Control-Lösungen

Generalüberholung für Armaturen: Reduzieren, Aufbereiten, Recyceln

Die Generalüberholung für Armaturen ist kostengünstiger als der Kauf von Ersatzteilen. KLINGER South Africa saniert Industrie-Armaturen und Messgeräte.

Ab sofort bei KLINGER mit an Bord: Thomas Pipe Products in Südafrika

Thomas Pipe Products wird zu KLINGER Pipe Products. Südafrikas Markführer von Rohrreparaturschellen und Rohrkupplungen wird Teil der KLINGER Gruppe

Folgen Sie uns

Wir freuen uns über Ihr Feedback:

Zurück

Zum Seitenanfang navigieren