Vertrauen durch Verlässlichkeit.
KLINGER International

Achema-Nachlese 2015

Großartige Präsentationen im KLINGER Group Stand

Die ACHEMA 2015 in Frankfurt endete Freitag, den 19. Juni 2015. Mehr als 166.000 Teilnehmer nutzten die fünftägige Messe um sich in punkto Chemie, Pharma sowie der Nahrungsmittelindustrie auf den aktuellen Stand zu bringen. Die KLINGER Group war dabei ebenfalls prominent mit neuesten Produkten, Lösungen und Innovationen vertreten.

Das Motto „Volle Systemkontrolle für eine reibungslose Produktion“ diente als unser zentrales Motto für die Achema. Unsere Produkte sind als systemrelevante Komponenten von essenzieller Bedeutung. Mit unserem Portfolio können Kunden ihre Produktionsprozesse optimieren, was zu Effizienzsteigerungen und einer Reduktion bei den Lebenszykluskosten führt. Zudem hatten unsere Besucher die Gelegenheit, sich mit den Dichtungs- und Armaturenexperten der KLINGER Group auszutauschen. Nachfolgend ein kurzer Überblick über unsere Highlights auf der Achema 2015.

Dichtungshighlights

KLINGER Compensil: Ein völlig neues Dichtungsmaterial, das ein einzigartiges Design aus mineralischen Fasern, gebunden mit NBR, aufweist. Es ist ideal für Anwendungen bei denen nur geringe Schraubenkräfte möglich sind, da es inadäquate Anziehverfahren ausgleicht. Darüber hinaus bietet es die besten Voraussetzungen, selbst bei unregelmäßiger Flächenpressung Dichtheit zu erzielen.
KLINGER KNS: Die revolutionäre segmentierte Hochdruckdichtung ist für die Anwendung in Rohren und nicht-standardisierter Ausrüstung ausgelegt. Sie ist einfach zu installieren und überzeugt durch gute Handhabung.

Armaturenhighlights

INTEC K200-2: Eine intelligente Armatur mit einem neuen Monitoring-System, das für eine permanente Zustandsüberwachung der Ausrüstung entwickelt wurde.

Flüssigkeitsmonitoring-Highlights

Level Gauge with LED Illuminator: Das Gerät mit einem Edelstahlgehäuse und LED 12 Volt-Technologie ist bedeutend leichter und kleiner als herkömmliche Illuminatoren. Es besticht zudem durch seine längere Lebensdauer und Lichtemissionseigenschaften.

Bitte richten Sie Ihre Rückfragen an: office@klinger-international.com

Zurück

Zum Seitenanfang navigieren