Aktuelle News aus der KLINGER Gruppe
Aktuelle News aus der KLINGER Gruppe
KLINGER Denmark: Geräumiger Ausbau für erstklassigen Kundenservice
Aktuelle News aus der KLINGER Gruppe

KLINGER Denmark: Geräumiger Ausbau für erstklassigen Kundenservice

Mehr Platz für Armaturen, Instrumente und Dichtungen – und für einen noch reibungsloseren Kundenservice von KLINGER Denmark

Nach dem Umbau präsentiert KLINGER Denmark stolz das brandneue Firmengelände nahe Kopenhagen.

Die Geschichte von KLINGER Denmark ist eine Geschichte des kontinuierlichen Wachstums, und dieses gab auch den Anstoß für die Renovierungs- und Erweiterungsarbeiten am Firmengelände. Mittlerweile ist alles fertig, und Kunden sowie Mitarbeiter können endlich die Vorteile der neuen, großzügigen Anlage genießen, in der vieles effizienter abläuft.

Klavs Knutzen, Managing Director bei KLINGER Denmark

„Es war ein langer Prozess. Aber die Anstrengung hat sich gelohnt, denn sie bringt nicht nur den Kunden, sondern auch den Mitarbeitern wesentliche Vorteile.“

Klavs Knutzen, Managing Director bei KLINGER Denmark

 

Im Beitrag erwähnte Kontakte:

KLINGER Denmark entdecken


Kürzere Lieferzeiten, maximale Flexibilität

Während der Renovierung wurde die Fertigungshalle erweitert und eine vollautomatische Stanze sowie eine Atom FlashCut Maschine eingebaut. Zusätzlich sorgt eine neue Verpackungsanlage dafür, dass die Produkte nun direkt vor Ort vakuumverpackt werden können – das kürzt die Lieferzeiten ab und erlaubt mehr Flexibilität gegenüber den Kunden. Der zweite Teil des Ursprungsgebäudes wurde im Erdgeschoss in eine großzügige Produkt-Montagehalle umgewandelt, während die Kantine in das obere Stockwerk verlegt wurde.


Die aktuelle Gesamtansicht: Der neue Büroflügel in der Mitte ist das Bindeglied zwischen Produktionsbereich für Armaturen (rechts) und Montagehalle für Dichtungen (links)
Die aktuelle Gesamtansicht: Der neue Büroflügel in der Mitte ist das Bindeglied zwischen Produktionsbereich für Armaturen (rechts) und Montagehalle für Dichtungen (links).

Erweiterte Produktionsanlagen

Ab sofort sorgt die erweiterte Produktionsanlage mit größeren und effizienteren Maschinen für eine höhere Produktivität: Dichtungen werden in höherer Stückzahl hergestellt und Armaturen in kürzer Zeit montiert. Und es gibt noch immer genug Platz, um zukünftig weitere Maschinen aufzustellen und den Output entsprechend zu steigern. Der zusätzliche Platz in allen Abteilungen sorgt auch für effizientere Arbeitsabläufe. Kunden werden kürzere Lieferzeiten und einen flexibleren Service bemerken. Und Erstbesucher finden leichter Einlass: Während früher zwei verschiedene Eingänge Neuankömmlinge mitunter verwirrten, werden diese nun in einem zentralen Eingangsbereich willkommen geheißen.


Der leicht zugängliche und einladende neue Eingangsbereich.
Der leicht zugängliche und einladende neue Eingangsbereich.

Wussten Sie schon?

Während des Umbaus arbeiteten alle KLINGER Mitarbeiter weiter: Die neuen, verbesserten Arbeitsplätze waren es wert, eine Zeit lang Lärm und Staub auszuhalten.

Die Entwicklung von KLINGER Denmark

Ursprünglich bestand der rund 30 Minuten von Kopenhagen gelegene Standort von KLINGER Denmark aus zwei separaten Gebäuden. Nach vierzehn Jahren an dieser Adresse platzte der Betrieb allerdings schon aus allen Nähten. Um mehr Platz zu schaffen, wurden die bestehenden Häuser nicht nur renoviert und erweitert, sondern auch durch einen neuen Büroflügel ergänzt, der beide verbindet. Dieser neue Gebäudeteil ist zwei Stockwerke hoch und bietet genügend Raum für die Abteilungen Sales, Finanzen, Personaladministration, Marketing sowie für das Management.


Schritt eins: Ein zusätzlicher Büroflügel verbindet nun die bestehenden Gebäude.
Schritt eins: Ein zusätzlicher Büroflügel verbindet nun die bestehenden Gebäude.


KLINGER Denmark entdecken


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

  • Welche Industriezweige beliefert KLINGER Denmark?
    KLINGER Denmark entwickelt laufend neue Lösungen für die Schifffahrtsindustrie, das Baugewerbe, den Energiesektor, für Arzneimittelhersteller sowie für die Öl-, Gas-, Lebensmittel- und Papierindustrie.

  • Welche Kundenvorteile bietet die neue, hauseigene Stanze von KLINGER Denmark?
    Mit der Möglichkeit direkt vor Ort zu stanzen, kann KLINGER Denmark Dichtungen nun auch nach spezifischen Kundenwünschen ohne lange Vorlaufzeit maßschneidern.

Das könnte sie auch interessieren

KLINGER Standorte

60 Produktions-, Vertriebs- und Servicestandorte. ✓ International vor Ort ✓ Weltweites Netzwerk. Ihr persönlicher Kontakt zur KLINGER Gruppe.

Profunde Brancheneinblicke: KLINGER Denmark veranstaltet Energy Day

Die Gastredner des Energy Day waren Michael Heide von KLINGER Fluid Control, Bed¡ha Tezcan von POLITEKNIK und Aleš Volek von NIHON KOSO

KLINGER Denmark

KLINGER Dänemark, gegründet 1848, ist ein weltweiter Hersteller und Lieferant von Armaturen, Instrumenten, Dichtungen und Kompensatoren.

Artikel teilen

Zurück

Zum Seitenanfang navigieren